Diplom-, Magister- und Masterarbeiten

A
Abdelhamid Abdelsamad, Hadil: Die Darstellung der Gewalt in ausgewählten Werken Elfriede Jelineks (Universität Kairo)

B
Bachmaier, Markus: Foucaults Diskurs bei Elfriede Jelinek. Eine Analyse von „Über Tiere“ anhand von Michel Foucaults Diskurstheorie (Universität Wien)
Bertsch, Kerstin: „Flüchtlinge“ auf der Bühne. Elfriede Jelineks „Die Schutzbefohlenen“ in der Inszenierung von Nicolas Stemann und Michael Thalheimer (Universität Wien)

D
Dunst, Barbara: Sprachreflexionen in ausgewählten essayistischen Texten von Elfriede Jelinek (Universität Wien)

F
Flückiger, Adrian: „Und Sie, und Sie fallen und Sie fallen auch…“ – Untersuchung der Mythendekonstruktion in Elfriede Jelineks „Das Werk“ (Universität Bern)

H
Hable, Ingrid: Intertextualität und intradiegetische Schriften in Thomas Bernhards „Der Untergeher“ (1983) und Elfriede Jelineks „Die Klavierspielerin“ (1983) (Karl-Franzens-Universität Graz)

Haidacher, Ulrike: „Wer nicht sehen kann, muß hören.“ Das frühe Hörspielschaffen Elfriede Jelineks im Kontext des Neuen Hörspiels (Universität Wien)

Henkes, Janina: Selbstvermarktung von Schriftsteller_innen (FU Berlin)

Höckner, Gloria: Theater als Verweigerung. Queere Perspektiven in Elfriede Jelineks Theatertext „Über Tiere“ (Universität Wien)

K
Kaplan, Stefanie: „Fern noch tönt unser Donner“. Zur literarischen Transformation der Lyrik Friedrich Hölderlins in Elfriede Jelineks Wolken.Heim. (Universität Wien)

Kepplinger, Christoph: Polyphone Sprachkompositionen: Elfriede Jelineks Hörspiele als Radiokunst (Universität Wien)

Klocker, Elisabeth: Von „Lust“ zu „La voglia“. Betrachtungen zur literarischen Übersetzung (Universität Wien)

Kostka, Teresa: Ingeborg Bachmanns Roman „Malina“ als Drehbuch und Film – ein Vergleich (Universität Rzeszów)

Kovacs, Teresa: „Mein Assistent des Verschwindens“. Elfriede Jelineks Theatertexte für Christoph Schlingensief (Universität Wien)

L
Luif, Anna: Von Schein und Sein. Elfriede Jelineks essayistische Verarbeitung von Personen des öffentlichen Diskurses (Universität Wien)

M
Maier, Stefanie: Medienkritik als Trivialcollage – Elfriede Jelineks „Die endlose Unschuldigkeit“ (Universität Wien)

Mathä, Johannes: „Fortschreibung des antiken Botenberichts in Elfriede Jelineks „Rechnitz (Der Würgeengel)“ (Universität Wien)

Mertens, Moira: Die Ästhetik der Untoten in Elfriede Jelineks Roman „Die Kinder der Toten“ (HU Berlin)

Möseneder, Martina: Sprache im Theater Elfriede Jelineks. Eine linguostilistische Untersuchung der Texte „Burgtheater“, „Stecken, Stab und Stangl“ und „Das Werk“ (Universität Salzburg)

N
Neelsen, Sarah: Eine Lektüre von Elfriede Jelineks „Babel“ im Lichte der Intertextualität, zwischen Bibel-Mythos und Abu Ghraib-Bildern (ENS Lyon)

P
Paschen, Renée von: Translation and Gender: „Die Klavierspielerin“. Elfriede Jelinek’s Creation / Michael Haneke’s Interpretation (Universtiy Ottawa)

Pedratscher, Evi: Die Doppelmasse in Elias Canettis „Masse und Macht“ und Elfriede Jelineks „Ein Sportstück“ (Universität Wien)

Prügger, Gerhard: „Spielend in den Untergang“. Das Motiv der KlavierspielerInnen in der österreichischen Literatur des 20. Jahrhunderts am Beispiel der Romane „Die Klavierspielerin“ von Elfriede Jelinek und „DerUntergeher“ von Thomas Bernhard (Universität Wien)

R
Rotky, Verena: Wie politisch schreiben österreichische Dramatikerinnen heute? Eine Studie am Beispiel von Elfriede Jelinek und Kathrin Röggla (Universität für Musik und Darstellende Kunst Graz)

S
Seisenbacher, Priska: Neue Götter, alte Patriarchen. Die Griechenlandkrise als Ausgangspunkt einer Kapitalismuskritik bei Jelinek und Streeruwitz (Universität Wien)

Seisenbacher, Priska: Die Griechenlandkrise als Ausgangspunkt einer Kapitalismuskritik bei Elfriede Jelinek (Teilaspekt der Diplomarbeit, Universität Wien)

Siller, Heidrun: Gewebtes ohne Gewicht? Elfriede Jelineks „Neid. Privatroman“ und die Arbeit an einer Geschichtsphilosophie im Angesicht des Verschwindens (LMU München)

T
Teutsch, Susanne: Das Karnevaleske in der Literatur von Elfriede Jelinek und Luisa Valenzuela (Universität Wien)

Thiele, Anja: Un/Sichtbare Weiblichkeit. Blickregime und die Konstitution von Geschlecht im Theater Elfriede Jelineks (Friedrich-Schiller-Universität Jena)

V
Vennemann, Aline: „Hallo, wer spricht?“ Identität und Selbstdarstellung in Elfriede Jelineks „Ein Sportstück“: Text und Aufführung (Universität Rennes)

W
Wech, Cornelia: Literarische Bezüge zu Franz Schuberts „Die Winterreise“ in Elfriede Jelineks „Winterreise“ (Universität Wien)

Z
Zink, Marko: Die Epideiktik/Festrede und die Preisreden Elfriede Jelineks (Universität Wien)